Region

Ein Tag am Meer in Sao Martinho do Porto.
Ein Tag am Meer in Sao Martinho do Porto.

Wo auch immer Sie wohnen, Eins ist sicher: Bei Portugal Pur befinden Sie sich im Herzen der Estremadura. Diese Region, auch Costa de Prata oder Silberküste genannt, hat mehr zu bieten als wunderschöne Strände.

Sonne, Meer und Strand

Areia Branca, Foz do Arelho, Peniche, São Martinho do Porto, Nazaré, Sitio, ... Wassersportliebhaber können sich hier vergnügen: Windsurfen, Surfen, Kitesurfen, Flyboard, SUP, Bodyboard, Segeln, Kajak fahren, Tauchen, Schnorcheln, Schwimmen ... es ist alles möglich. Jedes Jahr findet in Peniche eines der wichtigsten Surf-Weltcups statt.

Delfinbeobachtung ist auch ein direkter Hit eines Ausflugs! Und wer lieber nichts unternimmt, kann sich im Wellness verwöhnen lassen oder an einem der vielen schönen Sandstrände backen und braten.


Natur

Neben der schönen Küste gibt es für den Naturliebhaber noch viel mehr zu erleben. In Peniche nehmen Sie das Boot zum Berlengas, einem unbewohnten Archipel voller natürlicher Schönheit. Oder fahren Sie mit dem Mountainbike durch Wälder, vorbei an Flüssen und Bächen, über Klippen, entlang des Meeres. Vogelbeobachter sind hier auch gut aufgehoben. Der Parque Natural de Serra de Aire e Candeeiros mit seinen vielen Höhlen, Dinosaurierspuren und zahlreichen Wander- und Radwegen lohnt sich.

Kultur

Kulturliebhaber sind auch in Portugal am richtigen Ort. Jedes der Häuser ist weniger als eine Autostunde von der Lissabonner Metropole entfernt. Es ist eine Option, einen oder mehrere Tage in die Hauptstadt des Fado zu verbringen.

Einkaufen ist in der Hauptstadt möglich, aber auch im charmanten Caldas da Rainha mit seinen schönen Keramikgeschäften und verschiedenen Märkten.

Die schöne Stadt Sintra, die wunderschöne Mafra wo es ein Schutzprogramm für den iberischen Wolf gibt, Alcobaça mit seinem wunderschönen Kloster, Batalha, Coimbra, Leiria, Tomar, Fatima, oder das mittelalterliche Obidos, sind ebenfalls in der Nähe: alle lebenden Museen und UNESCO Welterbe auf höchstem Niveau. Ganz zu schweigen von den unzähligen malerischen Dörfern ...

Palácio da Pena in Sintra.
Palácio da Pena in Sintra.

Gemütliches Essen in Pastéis de Belém.
Gemütliches Essen in Pastéis de Belém.

Küche

Und dann haben wir noch nicht über die portugiesische Küche gesprochen. Die Weingüter können mit ihren französischen und italienischen Brüdern konkurrieren. Die Restaurants sind zahlreich und Sie werden dort als König zu fairen Preisen essen.

Lust auf mehr? Wenn ja, sehen Sie sich bitte die Bilder unten an!


Sport

Portugal ist nicht nur weltweit als Hotspot für Wassersport bekannt (siehe unter "Sonne, Meer und Strand"), das Land hat auch eine reiche Fußballtradition und zählt viele schöne Golfplätze.

Reiten Sie gern? Eines der schönsten und modernsten Manèges Europas befindet sich in der Nähe.

Mit den Kindern gehen? Warum nicht Bowling gehen, Kart fahren oder einem der verschiedenen Wasserparks einen Besuch abstatten: Es ist alles möglich.

Erkundung der Region mit dem Fahrrad oder mit einem Roller ist ebenfalls eine Option.

Kulinarisch

Feinschmecker fühlen sich hier zu Hause! Jede Region hat ihre eigenen Spezialitäten, die je nach Jahreszeit variieren. Frischer Fisch, Schalentiere, reines Fleisch, herzhafte Desserts, ... Kurz gesagt, eine einfache und ehrliche Küche.

Wein

Die günstige Lage lädt ein Wein anzubauen, was sich in einer großen Anzahl von Quintas widerspiegelt, die nach alter Tradition noch Wein anbauen. Ein großer Teil dieser Weingüter ist durch die Westliche Weinstraße verbunden, die sich durch unsere Region schlängelt. Sehr empfehlenswert!


Bilder